Des Kaisers neue Kleider (Kindertheater)

| 0

Münchner Galerie Theater mit Manuela Clarin und Ingmar Thilo

 

Des Kaisers neue Kleider, ein Märchen von Hans Christian Andersen

Ein Kaiser liebte nichts so sehr, wie schöne neue Kleider. So konnten ihm zwei Betrüger Kleider aufschwätzen, die zwar außergewöhnlich schön, aber für Nichtsnutze und Dummköpfe unsichtbar waren, Als er damit durch die Straßen stolzierte, riefen alle „ah“ und „oh“. Nur ein Kind rief laut „er hat ja gar nichts an!“.