Ecco Meinecke. Chansons. (Konzert) am 06/08/2017 um 20:30 Uhr

| 0

Es tut uns Leid. Online Reservierungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Meineke hat was zu erzählen.
Denn es liegen viele Geschichten herum. Auf der Straße wie auf der Seele.

Vieles hat er schon erzählt – als Kabarettist, als Jazzcrooner oder als Soulman „Ecco DiLorenzo“. Als Folkmusiker, allein oder an der Seite von Werner Schmidbauer, Moritatensänger, Filmmusiker („Der Schuh des Manitu“), als SingerSongwriter.

Bis 2015 lagen sie nur in der Schublade. Seitdem wurden sie taufrisch arrangiert und in Häusern wie dem Prinzregententheater oder die Kammerspiele in München zu Gehör gebracht.

Mit der Produktion eines gleichnamigen Albums im Mai 2017 kann das erste Chansonprogramm dieses Musik- und Wort-Jongleurs auch käuflich erworben werden.
Von Smooth bis Blues, von „krachad“ bis melancholisch, von Moritat bis zum politischen Couplet: All dies hat er in ein Chansonprogramm gepackt.

Es versteht sich von selbst, dass Meineke auch einen Kreisler hören lässt, auch Charles Aznavour und eine Wedekind-Vertonung stehen auf dem Programm.